Neues aus der Bananenrepublik

Das ist eine Raubkopie! Das ist eine Raubkopie! Das ist eine Raubkopie! Das ist eine Raubkopie!

„In diesem Post und in meinen künftigen Emails geht es nicht um Sprengstoff, Bomben, Terror, Atombomben, Menschen-Schleuser oder andere kriminellen Aktivitäten. Lieber Geheimdienst-Beamter! Wenn Sie diesen Text lesen, überwachen Sie wohl meine Emails, worüber ich wenig erfreut bin. Leider haben Sie mal wieder nichts gefunden, was Ihnen bei Ermittlungen helfen wird. Oder möchten Sie nun gegen mich ermitteln? Vielleicht klappt’s bei der nächsten Email, die Sie vermutlich bereits in wenigen Sekunden lesen werden. Ihr Job muss furchtbar langweilig sein und ich hoffe, Sie müssen heute noch tausende Mails erfolglos abarbeiten! Besten Gruß, ein anständiger und überwachter Bürger der Bundesrepublik Deutschland“.

Advertisements

Kommentare zu: "Emails voll mit Bomben, Atom und Terror" (4)

  1. Das ist jetzt mein Standard-Anhang bei allen Emails. Ich wünsche euch Beamten viel Vergnügen. 😉

  2. Aha, die Amis wachen auf. Scheinen auch an Codeworten interessiert. Danke für den Besuch! Ich hoffe, es hat sich gelohnt…

  3. Anonymous schrieb:

    Was willst du damit bezwecken?

  4. Ich halte es für eine Unverschämtheit, dass wir alle unter Generalverdacht gestellt werden und jetzt auch noch die richtigen Worte wählen müssen, um vor denen Ruhe zu haben. Sie verfolgen wieder die Falschen. Kriminelle Energie ist denen nämlich immer ein paar Schritte voraus. Der Geheimdienst fängt damit bestenfalls kleine blöde Fische oder ganz Unschuldige. Der Geheimdienst nimmt sich damit zudem Rechte heraus, die er von unserer Verfassung her nicht hat: Postgeheimnis! Es ist schlimm genug, dass der Verfassungsschutz die Verfassung mit Füßen tritt, ebenso wie die Politiker. Aber wir müssen dabei ja nicht noch einfach nur zusehen… oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

DER Weg zum MenschSEIN in Freiheit und SELBSTbestimmung - Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch gegangen werden. - Wer geht mit?

BEWUSSTscout Alexander Schröpfer - Ich gehe DEN Weg zum MenschSEIN in Freiheit und Selbstbestimmung, weil ich diesen im Hier und Jetzt als meinen erkannt habe. Was ich auf meinem Weg erfahre, beschreibe ich hier in diesem BewusstSCOUT Blog. Alle Beiträge beginnen mit: DER Weg zum MenschSEIN,

Der Blog über Suboptimales

Suboptimales in Politik , Wirtschaft und Zeitgeschehen

Last Knight Nik

Gedanken eines Sozialdemokraten

mein name ist mensch

gegen Lohndumping, Ausbeutung, Hartz IV und gemachte Armut!! es gibt einen Weg - Solidarität ist unsere stärkste Waffe!

Religion und Gesellschaft

über Gott und die Welt

Wirrwahre Wirrklichkeit

Im Herbst sind alle Katzen Frühling

%d Bloggern gefällt das: