Neues aus der Bananenrepublik

Innenminister Herrmann (CSU) hält Naziterror für möglich

Bayern. Nachdem wieder einmal ein offensichtlich reichhaltiges Waffenlager in Regensburg ausgehoben wurde, stellt sich heraus, dass es sich bei dem Waffenhändler um einen  einen längst bekannten Neonazi handeln.

Dem Innenminister Joachim Herrmann (CSU), der sonst gerne guter Freund des braunen Gedankenguts ist, scheint jetzt doch vom Aktionismus geplagt. Dienten bisher die Nazis immer hervorragend der CSU-Pflege, so könnte die Gewaltbereitschaft und Verfassungsfeindlichkeit rechtsradikaler Gruppierungen eines Tages doch der  Union schaden. Das will man in Bayern natürlich nicht.

Leicht aufgeschreckt fordert Hermann nun eine Ermittlung nach terroristischen Planungen. Dies sei zwar nicht erkennbar,  jedoch dürften die Täter nach dem unglaublichen Waffenarsenal, dass die Ermittler entdeckt hatten, nicht unterschätzt werden.

 Bayerns Kriminalstatistiken sind immer schon verzerrt worden. Die seltsam häufigen Bereinigungen zum Schaden von Linken, sind wir gewohnt. So gibt es Fälle, wo rechtsradikale Gewalttaten als linksmotiviert eingestuft oder überhaupt nicht erwähnt wurden. Der einseitige Fokus auf Antifa und Muslime ist nicht zu leugnen. Jeder, der selbst betroffen ist, weiß, wie Bayerns Apparat funktioniert.

Wir können also nur hoffen, dass eines Tages auch Bayerns Dauerstaatsregierung genauer unter die Lupe genommen wird… Es stinkt zum Himmel, wie die CSU die Rechtsradikalen immer vor Antifa und anderen Nazigegnern geschützt hat… Eure völlig unbegründeten Pfefferspray- und Prügelattacken auf friedliche Demonstranten vergessen wir nicht!

Advertisements

Kommentare zu: "" (1)

  1. Gunnarr schrieb:

    Stimmt schon. Die meisten wissen es und die Mehrheit schweigt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

>> DER Weg zum MenschSEIN in Frieden und SELBSTbestimmung << Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch gegangen werden. Wer geht mit?

bewusstscout alexander schRöpfer - Ich gehe DEN Weg zum MenschSEIN in Freiheit und Selbstbestimmung, weil ich diesen im Hier und Jetzt als meinen erkannt habe. Was ich auf meinem Weg erfahre, beschreibe ich hier in diesem BewusstSCOUT Blog. Alle Beiträge beginnen mit: DER Weg zum MenschSEIN,

Der Blog über Suboptimales

Suboptimales in Politik , Wirtschaft und Zeitgeschehen

Last Knight Nik

Gedanken eines Sozialdemokraten

mein name ist mensch

gegen Lohndumping, Ausbeutung, Hartz IV und gemachte Armut!! es gibt einen Weg - Solidarität ist unsere stärkste Waffe!

Religion und Gesellschaft

über Gott und die Welt

Wirrwahre Wirrklichkeit

Im Herbst sind alle Katzen Frühling

%d Bloggern gefällt das: