Neues aus der Bananenrepublik

Urlaub im Iran?

Wir haben das Jahr 2012 nach 11
Und heute bekomme ich just Lust
auf eine vielleicht weise Reise

möcht so gern nach Iran fahn
all das Schöne erblicken mit Entzücken
mit den Menschen reden über Eden

möchte sehn, möcht verstehn
will Hände geben, es erleben
an das Gute glauben, mit Verlauben…

Nur nicht allein, lieber zu zwein
noch besser in Gruppe oder Truppe
oder krieg ich Angst, weil du bangst?

Advertisements

Kommentare zu: "Urlaub im Iran?" (3)

  1. Bingo schrieb:

    Wenn schon, dann auf alle Fälle mit Truppe. Aber wer dich gern hat, muss dich von der Schwachsinnsidee abhalten. Dahin zu reisen, ist doch gerade für Frauen Selbstmord. Nene, auf Ideen kommst du!

  2. Anonym schrieb:

    Lass sie doch. Frauen werden dort ja bekanntlich besonders behandelt und da steht sie wohl drauf. Und falls sie tatsächlich lebendig zurück kommt, dann hat sie uns sicher viel zu erzählen, diese verrückte Nudel.

  3. He, ruhe im WC! Es ist nur ein Gedicht. Zwar nur meins, aber trotzdem eins! Allein würd ich sowas natürlich nicht machen. Natürlich nicht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

DER Weg zum MenschSEIN in Freiheit und SELBSTbestimmung - Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch gegangen werden. - Wer geht mit?

bewusstscout alexander schRöpfer - Ich gehe DEN Weg zum MenschSEIN in Freiheit und Selbstbestimmung, weil ich diesen im Hier und Jetzt als meinen erkannt habe. Was ich auf meinem Weg erfahre, beschreibe ich hier in diesem BewusstSCOUT Blog. Alle Beiträge beginnen mit: DER Weg zum MenschSEIN,

Der Blog über Suboptimales

Suboptimales in Politik , Wirtschaft und Zeitgeschehen

Last Knight Nik

Gedanken eines Sozialdemokraten

mein name ist mensch

gegen Lohndumping, Ausbeutung, Hartz IV und gemachte Armut!! es gibt einen Weg - Solidarität ist unsere stärkste Waffe!

Religion und Gesellschaft

über Gott und die Welt

Wirrwahre Wirrklichkeit

Im Herbst sind alle Katzen Frühling

%d Bloggern gefällt das: