Neues aus der Bananenrepublik

Jahrtausende haben wir die Unterdrückung der Frau durch verdammte Religionen und die hormonellen Unterschiede begründet. Frauen haben 5 mehr, was sie offenbar von Anbeginn für den Mann zu kompliziert macht. Wären Männer nicht von Natur aus auf Sex aus, hätten sie uns vermutlich von Anfang an aufgefressen.

Nachdem die letzten Jahrzehnte endlich doch das Recht auf gleiche Bildung und Berufschancen gesetzlich verankert wurde, sehen wir zwar, dass Frauen tendenziell immer noch Frauen, und die meisten Männer immer noch eher Männer geblieben sind, aber was den angeblich rein männlichen Intellekt angeht, hat sich ein uraltes Männermärchen als ebensolches entpuppt.

Da ich seit mehr als zwei Wochen hier ständig Besuch von einem schizophrenen Geschöpf habe, dass Männer wegen ihres Intellekts vergöttert und Frauen hingegen so dermaßen runtermacht, dass es schon echt wieder lustig – da nur doof – ist, stell ich was ein, was dem Frauenhasser bestimmt nicht in sein verqueres passt.

Wer ist schlauer? Frau oder Mann?

Ihr anderen und lieben Männer, fühlt euch jetzt bitte nicht herausgefordert oder gar benachtteiligt oder mit Häme überzogen. Mir ist Wettbewerb absolut zuwider und ich möchte eigentlich, dass Mann und Frau das Leben gemeinsam und nicht im ständig nervigen Widerstreit meistern. Jeder hat Stärken, jeder Schwächen. Keiner ist perfekt und jeder lernfähig. Was uns verbindet, ist die Liebe und die Bereitschaft für einander da zu sein. Das versteht mein Stalker nicht. Darum ist dieser Artikel speziell für ihn.

Advertisements

Kommentare zu: "Scheiß Geschlechterkrieg!" (3)

  1. Simone schrieb:

    Was ist denn los, Phanta? Haste Ärger? Das Ergebnis des IQ-Tests wundert mich nicht. Aber es ist doch schon wieder typisch, dass das Männer in Aufruhr bringt. Das knackst am Ego. Aber du hast Recht, wenn du dem nicht allzuviel Wert beimisst. Wir müssen und wollen schließlich miteinander auskommen.

  2. Hier Simone: http://bananederwoche.blogspot.com/2012/04/da-hab-ich-wieder-was-sensationelles.html
    und hier: http://bananederwoche.blogspot.com/2012/04/emma-zum-thema-frauenhass.html
    kannste eine ganz skurrile Person bewundern. Viel Vergnügen! Kaum zu glauben, was es für Verrückte gibt…

  3. Simone schrieb:

    Das ist ja nur noch wirres Zeug. Kann kein Mensch verstehn, was der die das überhaupt will. Bewundernswert, dass du da so ruhig bleibst, Schwester. Aber da sieht man wieder: Gelernt ist gelernt. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

DER Weg zum MenschSEIN in Freiheit und SELBSTbestimmung - Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch gegangen werden. - Wer geht mit?

BEWUSSTscout Alexander Schröpfer - Ich gehe DEN Weg zum MenschSEIN in Freiheit und Selbstbestimmung, weil ich diesen im Hier und Jetzt als meinen erkannt habe. Was ich auf meinem Weg erfahre, beschreibe ich hier in diesem BewusstSCOUT Blog. Alle Beiträge beginnen mit: DER Weg zum MenschSEIN,

Der Blog über Suboptimales

Suboptimales in Politik , Wirtschaft und Zeitgeschehen

Last Knight Nik

Gedanken eines Sozialdemokraten

mein name ist mensch

gegen Lohndumping, Ausbeutung, Hartz IV und gemachte Armut!! es gibt einen Weg - Solidarität ist unsere stärkste Waffe!

Religion und Gesellschaft

über Gott und die Welt

Wirrwahre Wirrklichkeit

Im Herbst sind alle Katzen Frühling

%d Bloggern gefällt das: