Neues aus der Bananenrepublik

Der Bericht zeigt, dass die Zukunft besser wird.

Der Istzustand: Die Menschheit ist wohlhabender, gesünder, besser ausgebildet und friedlicher als früher und die Lebenserwartung ist höher als je zuvor. Die Kommunikationstechnologien  verbinden Menschen weltweit. Alles bestens, sagt der Bericht.

Der kleine Wermutstropfen: Die positive Dynamik schwächt sich ab. Etwa die Hälfe der Erdbürger lebt in politisch instabilen Ländern. Das Preise für  Nahrungsmittel steigen und  Trinkwasservorkommen werden weniger. Auch die Korruption und das organisiertes Verbrechen nehmen genauso wie Umweltzerstörung und Folgen des Klimawandels  zu. Die Schulden wachsen wie die Einkommensungleichheit.

Dennoch ist die aktuelle Ausgabe des Jahresberichts 2012 State of the Future sehr optimistisch. Experten und Expertinnen aus Konzernen, Universitäten, NGOs, Organisationen und Regierungen haben den globalen Wandel auf dem Weg zur nachhaltigen Gestaltung der Zukunft analysiert.

Sie fanden heraus, man höre und staune, dass sich in den letzten 50 Jahren in punkto Geschlechterstereotypenwas getan hat. Wenn das so weiter geht, könnte sich im Jahr 2061 gleiche Bezahlung für gleiche Arbeit, egal ob Mann oder Frau durchgesetzt haben.  Wau!

Laut Bericht sind die Herausforderungen immens groß, besonders bei Themen wie Klimawandel, Nachhaltigkeit, Bildung und Ernährung. Aber das Potential zur Zukunftsgestaltung sei groß für Gesellschaft, Politik und Unternehmen. Die Zukunft wird laut Bericht deutlich besser als erwartet.

Der Bericht zu globalen Trends und Zukunftsperspektiven ist unter www.millennium-project.org erhältlich.

Mein Kommentar dazu: Ein erfreuliches Ergebnis. Das sind alles Hellseher und   Experten, die uns da ihre Vorstellungen von der Zukunft ausmalen. Die müssen es also wissen.  Drum zahlt mal weiter in eure privaten Renten ein, und macht weiter wie bisher… kann ja nix mehr schiefgehen… 🙂

Advertisements

Kommentare zu: "Jahresberichts 2012 State of the Future" (1)

  1. Studien gibts, die gibts nicht. ;D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

DER Weg zum MenschSEIN in Freiheit und SELBSTbestimmung - Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch gegangen werden. - Wer geht mit?

BEWUSSTscout Alexander Schröpfer - Ich gehe DEN Weg zum MenschSEIN in Freiheit und Selbstbestimmung, weil ich diesen im Hier und Jetzt als meinen erkannt habe. Was ich auf meinem Weg erfahre, beschreibe ich hier in diesem BewusstSCOUT Blog. Alle Beiträge beginnen mit: DER Weg zum MenschSEIN,

Der Blog über Suboptimales

Suboptimales in Politik , Wirtschaft und Zeitgeschehen

Last Knight Nik

Gedanken eines Sozialdemokraten

mein name ist mensch

gegen Lohndumping, Ausbeutung, Hartz IV und gemachte Armut!! es gibt einen Weg - Solidarität ist unsere stärkste Waffe!

Religion und Gesellschaft

über Gott und die Welt

Wirrwahre Wirrklichkeit

Im Herbst sind alle Katzen Frühling

%d Bloggern gefällt das: