Neues aus der Bananenrepublik

Wachsender Reichtum 

Hier hab ich die Reichtumsuhr, für all diejenigen, die sehen wollen, wie schnell das Vermögen der 10 Prozent wächst ohne dass die einen Finger für krummmachen müssen. Entsprechend schrumpfen natürlich die Gelder der einfachen Verdiener und Bedürftiger.

Kommt uns nicht mit Neid
Ihr seid doch nicht gescheit
Das Problem seid alleine ihr
mit eurer grenzenlosen Gier

Weiter präsentiere ich euch Clean IT. Die EU plant:
<!– @page { margin: 2cm } P { margin-bottom: 0.21cm } A:link { so-language: zxx }

  1. Provider sollen sich zu Überwachungs-, Sperr- und Filtermaßnahmen verpflichtet werden. Begründung: Zur Bekämpfung illegale Nutzung des Netzes. Die Provider sollen die Überwachung über ihre Geschäftsbedingungen durchsetzen und auch bezahlen. Auf demokratische Kontrolle wird verzichtet.  
  2. Internet-Firmen werden verpflichtet terroristische Inhalte der Polizei zu melden. Bei Unterlassung werden sie in Haftung genommen. Dabei geht es der EU nicht nur um  Terrorismus, sondern auch um „radikalisierenden Inhaltee“, was auch immer das bedeuten mag.Die Polizei wird so ausgerüstet, dass sie in sozialen Netzwerken „patrouillieren“ kann und soll…Abschaffung der Anonymität im Netz.  
  3. Onlineangebote wie Betreiber von Sozialen Netzwerken, Chats, E-Mail-Diensten, Messaging-Diensten, Voice-over-IP-Diensten und Internetforen sollen nur noch Registrierungen mit realem Namen und nur noch reale Bilder von ihren Nutzern erlauben. 
  4. Firmen dürfen Inhalte nach Gutdünken entfernen, explizit auch ‚eindeutig legale Inhalte‘. Auf eine richterliche Anordnung und Kontrolle wird verzichtet. Es wird auf Privatisierung der Rechtsdurchsetzung gesetzt. Gelöschte Inhalte sollen gespeichert und den Behörden gesendet werden. 
  5. EU-weit sollendie Browser oder Betriebssysteme einen Alarmknopf erhalten, mit dem Nutzer denunzieren sollen, indem sie „verdächtige Inhalte“ melden sollen und dann schnellstmöglich gelöscht werden sollen.Gesetze sollen aufgehoben werden, sofern sie  das Filtern und Überwachen der Internet-Anschlüsse von Mitarbeitern in Firmen untersagen. Provider sollen für die Überwachungstätigkeit einen finanziellen Anreiz erhalten, schlägt das Papier vor, öffentliche Aufträge bevorzugt den Providern zu gewähren, die die Vorgaben von Clean IT voll umsetzen. 
Leistungschutzrecht der Verlage
Für alle, die sich gegen das absolut Netzzerstörende Leistungschutzrecht der Verlage aussprechen, hab ich hier den Link zur entsprechenden Petition im Deutschen Bundestag. Macht mit, wenn ihr die Pressefreiheit nicht nur Springer Burda und den Öffentlich Merkligen überlassen wollt. Das Gesetz dient den Abzockanwälten und den großen Verlagen. Alle anderen bringt es in existenzielle Gefahr.  
Advertisements

Kommentare zu: "Für politisch Interessierte: Empört euch bevor es zu spät ist!" (2)

  1. Marottino schrieb:

    Ja, da werden Punkte angesprochen, die mir die Hutschnur hochgehen lassen. Aber offenbar interessiert das kaum wen. Bin gespannt, wann es diesem Volk endlich reicht. Aber offenbar sind wir schon schmerztaub.

  2. Den Leuten ist halt Totalüberwachungs-Sicherheit wichtiger als ihre Freiheit und Privatssphäre… Es trifft ja keine Unschuldigen, gelle?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

DER Weg zum MenschSEIN in Freiheit und SELBSTbestimmung - Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch gegangen werden. - Wer geht mit?

BEWUSSTscout Alexander Schröpfer - Ich gehe DEN Weg zum MenschSEIN in Freiheit und Selbstbestimmung, weil ich diesen im Hier und Jetzt als meinen erkannt habe. Was ich auf meinem Weg erfahre, beschreibe ich hier in diesem BewusstSCOUT Blog. Alle Beiträge beginnen mit: DER Weg zum MenschSEIN,

Der Blog über Suboptimales

Suboptimales in Politik , Wirtschaft und Zeitgeschehen

Last Knight Nik

Gedanken eines Sozialdemokraten

mein name ist mensch

gegen Lohndumping, Ausbeutung, Hartz IV und gemachte Armut!! es gibt einen Weg - Solidarität ist unsere stärkste Waffe!

Religion und Gesellschaft

über Gott und die Welt

Wirrwahre Wirrklichkeit

Im Herbst sind alle Katzen Frühling

%d Bloggern gefällt das: