Neues aus der Bananenrepublik

Ich halte es eh schon für kompletten Irrsinn, Kinder in diesem Land zu bekommen und könnte eine lange Liste von vernünftigen Gründen aufzählen.

Aber nun habe ich etwas gehört, dass in München die Kinder von Geschiedenen ins Heim oder zu Pflegeeltern geschickt werden, wenn die Eltern sich mit ihrem gemeinsamen Sorgerecht nicht einigen können. Ich habe jetzt eine Menge gehört, dramatische absurde Geschichten…

Wenn Sie sich als getrennt lebende Eltern nicht einigen können, könnte es sein, dass ihre Kinder ins Heim oder zu Pflegeeltern kommen. Damit müssen Sie nach der Gesetzeslage rechnen, wenn Sie sich ans Jugendamt wenden.

Ich kanns kaum glauben, was hierzulande abgeht. Vorab: ich werde der Sache nachgehen und schaun, wie ich bayrischen und betroffenen Eltern helfen kann. Das Problem sind die Gutachter, die keinerlei Richtungsanweisung haben und dennoch willkürlich entscheiden, ob ein Kind weggenommen wird oder nicht. Ein weiterer Hammer: So ein Gutachten kostet bis zu 25000 Euro und muss von den Eltern gezahlt werden, egal wie das Ergebnis ist. Bei denen, die über das Leben von Familien entscheidet, handelt es sich um so frisch Studierte Tunichtgute ohne Richtlinien… Reine Willkür. Profitieren tun vorallem die Kirchen und andere, die von Kindesentzug leben.

Wie gesagt: es reicht, dass man sich als Eltern nicht einigen kann…

http://www.antizensur.de/leserzuschrift-zu-kindesentzug-offenbar-schon-wieder-sauerei-vom-jugendamt/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

>> DER Weg zum MenschSEIN in Frieden und SELBSTbestimmung << Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch gegangen werden. Wer geht mit?

bewusstscout alexander schRöpfer - Ich gehe DEN Weg zum MenschSEIN in Freiheit und Selbstbestimmung, weil ich diesen im Hier und Jetzt als meinen erkannt habe. Was ich auf meinem Weg erfahre, beschreibe ich hier in diesem BewusstSCOUT Blog. Alle Beiträge beginnen mit: DER Weg zum MenschSEIN,

Der Blog über Suboptimales

Suboptimales in Politik , Wirtschaft und Zeitgeschehen

Last Knight Nik

Gedanken eines Sozialdemokraten

mein name ist mensch

gegen Lohndumping, Ausbeutung, Hartz IV und gemachte Armut!! es gibt einen Weg - Solidarität ist unsere stärkste Waffe!

Religion und Gesellschaft

über Gott und die Welt

Wirrwahre Wirrklichkeit

Im Herbst sind alle Katzen Frühling

%d Bloggern gefällt das: